Blog des ZLB – E-Learning Centers

der Hochschule Hannover [HsH]

eCULT-Webinarreihe im Wintersemester 2015/16

eCULT, ein Verbund aus 11 niedersächsischen Hochschulen und zwei Vereinen, gibt Ihnen frische Impulse für zeitgemäßes Lehren und Lernen. In der Webinarreihe, die hochschulübergreifend durch die eCULT-Verbundpartner gestaltet und durchgeführt wird, sind alle Lehrenden herzlich eingeladen, sich über Themen rund um den Einsatz digitaler Medien in der Hochschullehre zu informieren.

Die Webinare sind kostenlos und finden zweiwöchentlich dienstags von 14:00 bis 15:00 Uhr statt. Im Anschluss an den interaktiv gestalteten Vortrag haben Sie die Möglichkeit, der Referentin bzw. dem Referenten Fragen zu stellen.

Teilnahmevoraussetzung: Internetanschluss und Lautsprecher. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Alle Webinare können Sie zum angegebenen Termin unter folgendem Link erreichen:

https://webconf.vc.dfn.de/ecult-webinar

Der Webinarraum wird 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn geöffnet.

Mehr Infos unter http://www.ecult.me/webinare/

 

Datum Titel ReferentIn
03.11.2015 Adobe Connect – praktische Einsatzbeispiele aus dem Hochschulumfeld Hajnalka Beck, Universität Göttingen Birgit Wittenberg, HAWK HHG
17.11.2015 Stud.IP interaktiv – das didaktische Potenzial Rainer Jacob, Universität Osnabrück
01.12.2015 ePortfolio – selbstbestimmt und selbstbewusst durchs Studium Christine Linne, HBK Braunschweig
15.12.2015 Lehren und Lernen mit LON-CAPA ein Einstiegskurs Karsten Krapp, Ostfalia Hochschule
12.01.2016 Studienfachorientierung neu gestalten: Online-Self-Assessment als App Doris Meißner, Leibniz Universität Hannover
26.01.2016 Wir müssen reden. Kommunikation und Interaktion über Stud.IP Marco Bohnsack, Stud.IP e.V.
09.02.2016 Automatische Prüfung von Programmieraufgaben und deren Austausch Oliver Müller, TU Clausthal
Oliver Rod, Ostfalia Hochschule
23.02.2016 Kognitive Prozesse des Fragenverstehens Rohangis Mohseni

Kommentare sind geschlossen.