Blog des ZLB – E-Learning Centers

der Hochschule Hannover [HsH]

Frische Impulse für Ihre Lehre im SoSe 2016

Kostenloses niedersachsenweites Webinarprogramm für Lehrende und interessierte Studierende.

In einstündigen Online-Veranstaltungen erhalten alle Lehrenden und Studierenden der niedersächsischen eCULT-Hochschulen (s.u.) die Möglichkeit, sich über Themen rund um den Einsatz digitaler Medien in der Hochschullehre zu informieren. Die Webinare finden zweiwöchentlich dienstags bzw. mittwochs von 14:00 – 15:00 statt. Im Anschluss an einen interaktiv gestalteten Vortrag haben alle Teilnehmenden die Möglichkeit, sich auszutauschen bzw. Fragen zu stellen.

Teilnahmevoraussetzung: Internetanschluss und Lautsprecher. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Die Webinare zu allgemeinen E-Didaktikthemen am Dienstag erreichen Sie unter:

https://webconf.vc.dfn.de/ecult-webinar

Die Webinare der MINT-Reihe am Mittwoch erreichen Sie unter:

https://webconf.vc.dfn.de/ecult-mathe-mint

Mehr Infos unter: http://www.ecult.me/webinare/

Unser Programm für das Sommersemester 2016

Datum
Thema Dozent/Dozentin
Di 12.04.2016 Erste Schritte in Adobe Connect – Tipps und Tricks für den Einstieg
Birgit Wittenberg (HAWK HHG)
Mi 20.04.2016 MINT: Mathematik Lernen Lernen – In meinem Studium finde ich die richtige Kurve! Friedhelm Küppers (Hochschule Hannover)
Di 26.04.2016 Neuerungen im Bereich von automatisierten Vorlesungsaufzeichnungen mit Opencast Lars Kiesow (Elan e.V.)
Di 10.05.2016 Kommunikationsfunktionen und ihre Einsatzmöglichkeiten in Stud.IP Marco Bohnsak (Stud.IP e.V.)
Di 24.05.2016 Literaturverwaltung mit Zotero: Wie geht’s? Was bringt’s? Gaby Meynert, Mariele Weigang (SUB Göttingen)
Di 07.06.2016 E-Klausuren an der HAWK – Ein Praxisbericht Thomas Kittel (HAWK HHG)
Di 21.06.2016 Didaktische Szenarien in Adobe Connect Hajnalka Beck (Universität Göttingen)
Di 05.07.2016 Studienfachorientierung per App: Fallstricke und Überlegungen bei der Entwicklung Doris Meißner (Universität Hannover)

 

Kommentare sind geschlossen.