Blog des ZLB – E-Learning Centers

der Hochschule Hannover [HsH]

Einladung zum Tag der Medienkompetenz am 02.11.2017

Im Rahmen vom Projekt MOIN lädt das ZLB – ELC der Hochschule Hannover zum Tag der Medienkompetenz ein.

Teilen, Verbreiten und Remixen sind selbstverständlicher Teil unserer Praxis im Netz und untrennbar verbunden mit einer Kultur des Digitalen. Seit einiger Zeit sind die Begriffe freie Bildungsmaterialien bzw. Open Educational Resources (OER) im Internet und auch im politischen Kontext präsent. An der Hochschule Hannover wird im Rahmen des BMBF geförderten Verbundprojekts MOIN (Open Educational Resources für Multiplikator*innen in Niedersachsen), im Zentrum für Lehre und Beratung – E-Learning Center, Beratung zum Themenfeld angeboten. Ziel des Projekts ist es Potenziale von OER zu fördern. Dafür entwickeln die Verbundpartner Niedersächsisches Landesinstitut für schulische Qualitätsentwicklung (NLQ), TU Braunschweig, Hochschule Hannover, Kvhs Ammerland, Universität Osnabrück und ELAN e.V. Konzepte und Weiterbildungsangebote, die OER Themen und den Umgang mit offenen Lizenzen behandeln.

Veranstalter sind das NLQ und die Niedersächsische Landesmedienanstalt (NLM). Unterstützt wird die Fachtagung von der Niedersächsischen Landesregierung und ihren Partnern im Netzwerk „Medienkompetenz in Niedersachsen“ wie der Initiative n-21.

Wir laden Sie herzlich zum gemeinsamen Austausch zum Themenfeld ein, in das Convention Center auf dem Messegelände in Hannover, am Donnerstag den 2. November 2017 von 09:00 – 16:00 Uhr.

Hinweis:
Die maximale Teilnehmerzahl ist erreicht. Daher ist zum derzeitigen Zeitpunkt keine Anmeldung mehr möglich.
Sie können sich unter zahl@nlm.de noch auf die Warteliste setzen lassen.

Seitens ZLB – E-Learning Center ist Noreen Krause vor Ort.

 

 

Kommentare sind geschlossen.