Blog des ZLB – E-Learning Centers

der Hochschule Hannover [HsH]

Innovation plus: Zweite Förderphase ausgeschrieben

Jetzt bewerben für die zweite Phase des Förderprogramms für die Jahre 2020 und 2021!

Ihre Lehrinhalte sind interdisziplinär anwendbar? Sie möchten Ihren Studierenden mehr Flexibilität in der Organisation ihres Studiums bieten? Sie möchten den digitalen Anteil Ihres Lehr-/Lernkonzeptes erhöhen? Sie möchten Elemente wie Berufsfeldorientierung und den Praxistransfer stärker in einem bestimmten Modul verankern? Dann (und in vielen weiteren Fällen) hat Ihre Lehre das Potential, eine projektbezogene Förderung durch das MWK zu erhalten.

Die zweite Phase des Förderprogramms Innovation+  des MWK wird Projektvorhaben über eine Laufzeit von 1- 2 Semestern mit max. 50.000 € pro Vorhaben fördern. Aktuell werden 10 Lehr- bzw. Projektvorhaben in der HsH gesucht, um diese im MWK einzureichen.

Hinweise:
– „Folgeanträge (Folgefinanzierung) für in vorherigen Runden bewilligte Anträge sind von einer Förderung ausgeschlossen.“
– „Bei Anträgen, die nach einer Ablehnung erneut eingereicht werden, sollen die Änderungen zum ersten Antrag nachvollziehbar beschrieben und deutlich hervorgehoben werden.“

Bei Interesse melden Sie sich zeitnah bei Ihrem/Ihrer Studiendekan*in. Die HsH-interne Einreichungsfrist einer ersten Projektskizze läuft bereits am Samstag, 15.6.2019 ab.

Weitere Informationen zum HsH-internen Auswahlverfahren erfahren Sie über Ihre*n Studiendekan*in, mehr zu den Vorgaben des MWK lesen Sie unter folgendem Link: https://www.mwk.niedersachsen.de/startseite/forschung/forschungsfoerderung/ausschreibungen_programme_foerderungen/innovative-lehr–und-lernkonzepte-innovation-plus-165311.html 

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Ihr ELC-Team

https://www.hs-hannover.de/ueber-uns/organisation/zentrum-fuer-lehre-und-beratung-zlb/zlb-e-learning-center/kontakt/


Kommentare sind geschlossen.