Blog des ZLB – E-Learning Centers

der Hochschule Hannover [HsH]

Digitalisierung in der Lehre – praxisorientierte Lernvideo-Werkstatt mit Online-Vorkurs

Auf Initiative der Fakultät IV, Abt. BWL findet am 12.02.2020 die bereits im SoSe2019 vom Zentrum für Lehre und Beratung angebotene praktische Lernvideo-Werkstatt erneut statt. Ergänzt wird die Veranstaltung durch einen Online-Vorkurs. Interessierte Lehrende aller Fakultäten sind herzlich eingeladen sich über elc@hs-hannover.de anzumelden. Anmeldeschluss ist der 31.01.2020. 

„Insgesamt war dieser Workshop sehr gut organisiert und aufgebaut. Die abwechslungsreiche Darstellung und Vorstellung der Elemente bei der Gestaltung von Videos, durch mehrere ExpertInnen, war sehr hilfreich und hat mir geholfen einen Gesamtüberblick über das Thema zu erhalten.“

(TN-Meinung aus dem Sommersemester 2019)
  • Sie nähern sich durch die Analyse von Beispielen aus dem Hochschulumfeld den verschiedenen Typen und Einsatzmöglichkeiten von Lernvideos.
  • Sie definieren Ziel und Qualitätsanspruch ihres eigenen (oder studentischen) Lernvideo-Projekts und probieren sich am Praxistag angeleitet mit verschiedenen Hardware/Softwarelösungen aus.
  • Dabei entstehen erste kleine Videoausschnitte und/oder Prototypen die Sie anschließend weiterentwickeln können.
  • Im Vorfeld ist eine eigene inhaltliche Skizze (Umfang 3-5 Folien, Skizze oder Bildidee, Definition/Text, Anschauungsmaterial, etc. …) zu erarbeiten.

Der Praxistag wird zu Jahresbeginn 2020 an folgendem Termin angeboten. Eine Wiederholung zur Jahresmitte ist angestrebt. Interessierte bitte in jedem Fall melden, Teilnahme am Vorkurs ist immer möglich!

  • Praxistag Mittwoch, 12.02.2020, Online-Vorkurs startet Ende Januar.
  • Uhrzeit 09:00h – ca. 15:00h
  • Ort: Campus Linden, Fak. IV, Raum 1H.1.55
  • Anmeldungen oder Rückfragen zu diesem Angebot senden Sie bitte bis zum 31.01.2020 an mailto:elc@hs-hannover.de

Kommentare sind geschlossen.